Die Suche ergab 39 Treffer

von Manuell
Mo Nov 22, 2021 1:43 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Nadeln zum stechen
Antworten: 18
Zugriffe: 1159

Re: Nadeln zum stechen

sooo habe mir jetzt ein paar studex kartuschen bestellt... (system 75) alles in allem sind die doch am günstigsten und alles was aussen am ohr stechbar ist mit dem kartuschen hat bis jetzt auch gut funktioniert .. werde mir dann für tragus und conch wahrscheinlich auch noch mal nadeln bestellen =) d...
von Manuell
Do Nov 18, 2021 9:25 am
Forum: Ohrlochforum
Thema: Dehnen nach dem Stechen
Antworten: 2
Zugriffe: 313

Dehnen nach dem Stechen

Hallo an alle! Ich hab letztens ein Video auf YT gefunden welches mich echt interessiert hat .. ich bin auch am überlegen, mir mein rechtes noch ungepierctes ohr gleich auf 2 mm stechen zu lassen und dann gleich auf 4 bis 6mm zu dehnen... was haltet ihr von der idee, bzw hat schon jemand erfahrungen...
von Manuell
Do Nov 18, 2021 9:21 am
Forum: Ohrlochforum
Thema: Nadeln zum stechen
Antworten: 18
Zugriffe: 1159

Re: Nadeln zum stechen

Hallo Manuell, die bekommst du am günstigsten von einer befreundeten Krankenschwester. Das sind die Kanülen mit denen Infusionen gesetzt werden. Die sind sterilisiert, haben eine Nadel mit Hohlschlauch nach dem Stechen ziehst du die Nadel heraus, der Schlauch ist im Loch und durch den kannst du die...
von Manuell
Mi Nov 17, 2021 9:41 am
Forum: Ohrlochforum
Thema: Nadeln zum stechen
Antworten: 18
Zugriffe: 1159

Re: Nadeln zum stechen

Kagi hat geschrieben: So Nov 14, 2021 2:39 pm Hallo Manuell,

ich kann dir außer Studex 75 noch Venenverweilkanülen empfehlen. Die Pistolen mit Feder knallen so fürchterlich.

LG Kathi
von wo bekommt man die Kanülen her? wurde bis jetzt nicht wirklich fündig
von Manuell
Sa Nov 13, 2021 8:03 am
Forum: Ohrlochforum
Thema: Nadeln zum stechen
Antworten: 18
Zugriffe: 1159

Re: Nadeln zum stechen

Ja die kenne ich auch… bin aber nicht so wie von dem system75 steckern begeistert
von Manuell
So Nov 07, 2021 8:29 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Nadeln zum stechen
Antworten: 18
Zugriffe: 1159

Re: Nadeln zum stechen

Ein ohr hab ich schon (fast) voll :) das zweite sollte auch noch drankommen :)

Und ich möcht hald einheitliche stecker :/
Wenn ich das so lese kommen die system75 stecker doch am billigsten
von Manuell
So Nov 07, 2021 10:11 am
Forum: Ohrlochforum
Thema: Nadeln zum stechen
Antworten: 18
Zugriffe: 1159

Re: Nadeln zum stechen

Hallo Manuell bestimmt meinst du mit "systematische Stecker von Stufen" die Stechkartuschen. Fürs Ohr würde ich nur die Stechkartuschen verwenden, die sind recht einfach in der Handhabung und der Stecker ist gleich auch mit drin. Den Stecker kannst du desinfiziert mehrfach verwenden LG Ti...
von Manuell
Di Nov 02, 2021 1:25 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Nadeln zum stechen
Antworten: 18
Zugriffe: 1159

Nadeln zum stechen

Hallo die Runde!

Welche Nadeln würdet ihr zum Stechen verwenden? Kanülen oder nur Hohlnadeln?
Bzw. von wo würdet ihr die kaufen? Evtl. in großpackungen..
Oder würdet i her fürs Ohr nur die systematische Stecker von Stufen verwenden?

Lg manuell
von Manuell
Di Mai 04, 2021 9:13 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Ein paar Schmankerl
Antworten: 10
Zugriffe: 2926

Re: Ein paar Schmankerl

Wär mal interessant das Ohr ohne Schmuck zu sehen. Dann würde man auch sehen, wie gleichmäßig die Abstände sind..