Die Suche ergab 24 Treffer

von Pit
Di Jan 07, 2020 10:29 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Ohrlöcher bei Männern
Antworten: 19
Zugriffe: 2283

Re: Ohrlöcher bei Männern

Hallo Rufus, vor ein paar Tagen erst Deine Fragen hier entdeckt: Nun zur "Pistole" - ja, diese Erfahrung sollte nicht verteufelt werden. Die meisten hier (und ich auch eingeschlossen) haben damit eine Menge Ohrlöcher bekommen und die sind dann auch verheilt; Ich habe auch einmal "zur Probe" den ganz...
von Pit
Sa Dez 14, 2019 12:17 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Ohrlöcher bei Männern
Antworten: 19
Zugriffe: 2283

Re: Ohrlöcher bei Männern

beim genauen hinsehen sieht man da schon einen Unterschied: Bei der Kanüle ist es eine richtig angeschliffene Schneide; das Loch wird somit durch die Haut geschnitten. Der Stecker hat dagegen eine ziemlich stumpfe Spitze - merkt man ja auch, wenn man mal mit dem Finger dagegendrückt - die sich eben ...
von Pit
Do Dez 12, 2019 10:24 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Ohrlöcher bei Männern
Antworten: 19
Zugriffe: 2283

Re: Ohrlöcher bei Männern

ja, die prä-Internet-Zeit war noch was;) Auch ich mit 17 das erste Mal probehalber ein Ohrloch "schiessen" lassen. An das ein oder andere Detail erinnere ich mich auch noch gut. Was denn eine "Ohrlochpistole" sei, tut es arg weh - viele offene Fragen. Es waren Osterferien, Rest der Familie weg und i...
von Pit
Sa Nov 30, 2019 1:36 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Ohrlöcher bei Männern
Antworten: 19
Zugriffe: 2283

Re: Ohrlöcher bei Männern

ja 35 sind schon richtig viele - würde ich auch mal gerne sehen. Zum "Knall von Auslösen" - was hast Du denn für eine Pistole? Das kam mir bisher noch nie so extrem vor. Wenn man sich selber Ohrlöcher schießt, fand ich eher den Widerstand und etwas die Furcht, beim Abdrücken das Teil zu verreisen pr...
von Pit
Sa Nov 30, 2019 1:32 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Ohr schmerzt
Antworten: 31
Zugriffe: 11910

Re: Ohr schmerzt

dann waren ja seine Sorgen über negative Reaktionen vollkommen unbegründet. Das ist auch meine Erfahrung - und auch, wenn es jemanden nicht gefällt und es entsprechend äußert (was wirklich nur die wenigstens im beruflichen Umfeld machen), ist das dann eine Meinung, weswegen man dann aber doch nicht...
von Pit
Mo Nov 25, 2019 9:17 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Ohrringe bei Männern
Antworten: 57
Zugriffe: 11010

Re: Ohrringe bei Männern

OK, dann mal herzlichen Glückwunsch - ist ja schon ein großer Schritt von Nicht zu beide Ohren mit 6 mm. Wie wurden denn die Ohrlöcher gemacht - erzähl doch mal ein bischen mehr... 5mm Hohlnadel? Ist ja schon fats wie ein Schnitt. Stelle ich mir irgendwie schon etwas "brutal" vor. Ich hatte bei beid...
von Pit
Mo Nov 25, 2019 9:05 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Ohrlöcher bei Männern
Antworten: 19
Zugriffe: 2283

Re: Ohrlöcher bei Männern

Die Ohrlochpistole mag schon etwas hilfreich sein - wenn Du sie so richtig dicht haben möchtest, ist aber die Nadel und Pircingschmuck sicherlich der bessere Weg, insbesondere im Knorpel. Ansonsten Daumen hoch, es gibt keinen Grund, so einen Wunsch nicht umzusetzen....
von Pit
Mo Nov 25, 2019 9:03 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Erobern Ohrlöcher die letzte Burg?
Antworten: 2
Zugriffe: 742

Re: Erobern Ohrlöcher die letzte Burg?

Naja, die Jugend fordert eben Ihre Tribute, aber nur was eben die Ohrlöcher angeht - das entscheidende fehlt aber noch - der Ring durch. insofern gibt es sicherlich auch im Schoß der Kirche den ein oder anderen gelochten, aber eben das Materielle, d.h. das Schmuckstück ist wohl des Teufelswerk :oops:
von Pit
So Nov 17, 2019 12:49 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Hübsch
Antworten: 3
Zugriffe: 816

Re: Hübsch

An für sich ein nette Video, so eine Aktion mit insgesamt 7 neuen Ohrlöchern durchzuziehen... Die Anordnung - hmmm finde ich nicht ganz so toll: - Der Abstand ist für meinen Geschmack arg groß, aber wenigstens soweit sichtbar gleichmäßig. Ich hätte sie deutlich dichter gemacht ;) Gut, man könnte imm...
von Pit
So Nov 17, 2019 12:30 pm
Forum: Ohrlochforum
Thema: Ohrringe bei Männern
Antworten: 57
Zugriffe: 11010

Re: Ohrringe bei Männern

Hi Tom, wenn es doch in Sachen Ohrschmuck noch eher lässig ist, dann doch eher an der Uni denn im "normalen" Bürobetrieb; ich kenne noch Zeiten, bei denen während des Studiums doch ziemlich viele Jungs (noch) Ohrringe trugen, der ein oder andere wird dann erst wissenschaftlicher Angestellter und spä...