Ohrlochforum (aktuell) Archiv: Übersicht Archiv: Suche

Das aktuelle Ohrlochforum ist nun hier. Unten siehst Du ein Teil vom Archiv von 1999 - 2018.

Re: Tochter zweites Ohrloch

geschrieben von Ela am 01.05.2018 um 19:30:49 - als Antwort auf: Re: Tochter zweites Ohrloch von Maria
Verstöße gegen die Werte und Regeln des Forums bitte hier melden.

 
 
 
 
Hallo Maria,

Schade das du keinen bekommen hast. Machen es bei euch die Juweliere nicht?

Morgen ist bei uns Feiertag, meine Tochter und ich hatten heute frei und sind zum Bummeln in die Stadt.
Ich habe mir beim Juwelier spontan oben ins Ohr einen Stecker schießen lassen. Freu mich, wenn das Loch abgeheilt ist und ich dann zwei Creolen tragen kann. Meine Tochter hat einen Nasenstecker machen lassen.

Habe vom Stechen kaum was gespürt, der Stecker wurde mit der Pistole von Hand durchs Ohr und durch die Nase gedrückt.
Früher hat es immer so unangenehm geknallt, wenn der Ohrring gemacht wurde, das ist jetzt weg.

LG Ela



Hallo Ela,

Nein machen sie leider nicht, fand es echt schade!
Echt cool wirklich! Tat es eig weh? Und wo habt ihr es eig machen lassen?:)
Möchtest du vlt mal eure neuen Ohrringe und Nasenstecker zeigen?:)
Sicher sehr hübsch:)

Lg Maria


Hallo Maria
Frag du bei anderen Juwelieren nach, bei uns gibt es auch welche die nur unten Löcher schießen. Irgendwer wird dir das Loch schon machen. Sonst muss dein Mann Hand anlegen. So wie früher eine Freundin von mir. Ohr mit Eiswürfel oder Schnee kühlen, Nähnadel desinfizieren und ab damit durchs Ohr-)
Schmerzen hatte ich keine, war kurz unangenehm. Auch bei meiner Tochter ist das recht schmerzarm verlaufen. Als ich mir damals meinen Nasenstecker schießen ließ habe ich den Knall der Pistole gehört und bin richtig zusammengezuckt, das war bei meiner Tochter nicht so. Der Stecker sieht süß aus. Ich habe über viele Jahre keinen Nasenstecker mehr getragen. Das Loch ist kaum mehr sichtbar. Gestern wollte ich wieder einen Stecker reinmachen. Ich habe eine Weile herumgemacht, den Stecker aber nicht reinbekommen. Werde mir die nächsten Tage wahrscheinlich noch einen Nasenstecker machen lassen. Hast du Erfahrung, ob man durch alte Löcher, die zu sind nochmals schießen kann.
Gruß Ela



Hallo Ela,

Haha ja im Notfall wird er es machen müssen, hätte es schon sehr gerne. Hat dein mann eig Ohrlöcher ? Bzw ist er mit deinen zufrieden?
Ist deine Tochter mit dem Nasenpiercing zufrieden? Und hat sie da jetzt einen normalen Ohrring im Ohr?
Ja lass es dir echt nochmal stechen..warum hast du nicht gleich vor Ort mit deiner Tochter gemacht?
Und bei welchem Juwelier wahrt ihr eig stechen und wo?

Lg Maria


Hallo Maria

Mein Mann trägt links eine Creole. Das war eine lange Geschichte bis er ein Ohrloch hatte. Zu Beginn unserer Beziehung wollte ich das er sich einen Ohrring machen lässt. Nachdem er meinen Wunsch nicht ablehnte und von sich aus nicht auf die Idee kam sich einen machen zu lassen, habe ich mir bei ihm einen Ohrring zu meinem Geburtstag gewünscht. Als er damals zum meinem Geburtstag ohne Ohrring und Geschenk gekommen ist, habe ich ihm mit Eis und Nähnadel einen Ohrring gestochen. Er trägt ihn heute noch, mir gefällt es. Mein Mann hat bislang nie den Wunsch geäußert die Creole herauszunehmen. Mir gefällt es wenn Männer Schmuck tragen.

Hat dein Mann Ohrring oder anderen Schmuck?

Der Nasenstecker meiner Tochter er heilt gut ab und sieht gut aus. Nachdem ich oben im Ohr einen Stecker machen ließ, wollte ich mir nicht zusätzlich einen Stecker in die Nase stechen lassen. Das was mir zu viel auf einmal, zumal ich nicht wusste ob das Loch noch offen ist, offensichtlich bekomme ich keinen Stecker durch.
Vielleicht lass ich mir auf der anderen Seite einen Nasenstecker machen.

Hast du Erfahrungen mit geschlossenen Ohrlöchern?
Würdest du dir einen Stecker in die Nase machen lassen?


LG Ela

Antworten zu diesem Beitrag:
Ohrlochforum (aktuell) Archiv: Übersicht Archiv: Suche
lexikon regeln datenschutz